bb-zeitung-2019_1920x640px.jpg
Pressearchiv 2019Pressearchiv 2019

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Veröffentlichungen
  3. Pressearchiv
  4. Pressearchiv 2019

Pressearchiv 2019

DRK blickt auf ein sehr arbeitsintensives Jahr 2018 zurück

(29.03.2019/Roland Rath) Im Rahmen der Bereitschaftsversammlung der DRK Bereitschaft Lenninger Tal am 22. März ließ Hans-Jürgen Jung nochmals das vergangene, sehr arbeits- und abwechslungsreiche Jahr, in welchem von den Ehrenamtlichen stolze mindestens 4.100 Stunden für das Allgemeinwohl erbracht wurden, Revue passieren. Heinz Schmollack und Hans Wall wurden für jeweils 45 Jahre ehrenamtliches Engagement durch Rolf Siebert, Präsident, geehrt. Weiterlesen

Testament, Vollmacht & Co

Wie es gelingen kann, dieses ernste und doch sehr wichtige Thema „Testament, Vollmacht & Co“ für jeden verständlich und mitunter auch humorvoll zu erläutern, das zeigte Rechtsanwalt Michael Prottengeier, welcher nach mehr als 20 Jahre Berufserfahrung so manche pointierte Anekdote auf Lager hatte, kürzlich bei einer Veranstaltung der anderen Art im Rahmen eines Vortragsabend, zu welchem die DRK Zukunftsstiftung Nürtingen-Kirchheim/Teck vom Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Nürtingen-Kirchheim/Teck herzlich in das Gemeindezentrum Kath. Kirchengemeine St. Johann nach Nürtingen eingeladen hatte.… Weiterlesen

Die rollende Arztpraxis des Deutschen Roten Kreuzes: Erste Rotkreuzler im Landkreis Esslingen darauf eingewiesen

(17.03.2019/Roland Rath) Die „Mobile Medizinische Versorgungseinheit (MMVe)“, bestehend aus einer rollende DRK Arztpraxis und einem Infektions-KTW, war erstmal nur eine Idee, um im Bedarfsfalle als weiteres Puzzleteil der DRK-Bundesvorhaltung zur Förderung der Resilienz Kritischer Infrastrukturen in Notlagen, Krisen und Katastrophen eingesetzt werden zu können. Im Juli 2017 wurde dieses System vorgestellt und bereits an diesem Wochenende die ersten Rotkreuzler aus den Reihen der DRK Kreisverbände Esslingen und Nürtingen-Kirchheim/Teck darauf eingewiesen. Weiterlesen

Die gute Tat: Metabo-Azubis unterstützen die DRK-Rettungshundebereitschaft Nürtingen

(13.03.2019/Roland Rath) Voller Stolz wurde mir berichtet, dass es die gute Tat doch noch gibt. Was ist passiert? Die Auszubildenden und dualen Studenten von Metabo in Nürtingen spendeten der Rettungshundebereitschaft Nürtingen-Kirchheim vom Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Nürtingen-Kirchheim/Teck e.V. mehr als 1.000 € aus dem Erlös eines gemeinnützigen Projektes. Weiterlesen

Schnipp, schnapp, Krawatte ab: DRK Kreisgeschäftsführer wurde Opfer einer „alten Tradition“

28.02.2019/Roland Rath) Wie ich durch einen Whistleblower erfahren habe, wurde Klaus Rau, Kreisgeschäftsführer beim Kreisverband Nürtingen-Kirchheim/Teck e.V. vom Deutschen Roten Kreuz, am „schmotzigen Donnerstag“ Opfer einer „alten Tradition“. Ob er zum Trost dafür „gebützt“ wurde, ist leider nicht überliefert. Weiterlesen

Das DRK stellte sein neues Reiseprogramm 2019 für Senioren vor

(27.02.2019/Roland Rath) Damit lebenserfahrene Menschen nicht wegen gesundheitlicher Einschränkungen oder gar eines fehlenden Reisepartners auf den Genuss einer Urlaubsreise verzichten müssen, lud der Kreisverband Nürtingen-Kirchheim/Teck e.V. am 26. Februar bei Kaffee und Kuchen zur Vorstellung seines neues Reiseprogramm 2019 „Betreute Reisen“ in den Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen ein und konnte viele, viele Gäste und „Wiederholungstäter“ auf das Herzlichste begrüßen. Weiterlesen

Klein aber fein und unbezahlbar, aber nie umsonst! 480 Jahre ehrenamtliches Engagement beim DRK Großbettlingen

(19.02.2019/Roland Rath) Auch das Jahr 2018 war für die Bereitschaft Großbettlingen vom Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Nürtingen-Kirchheim/Teck e.V. wieder sehr arbeitsreich. Leisteten die 61 Ehrenamtlichen doch mindestens stolze 2.558 Stunden ehrenamtlichem Engagement im Sinne Henry Dunants. 13 Mitglieder konnten im Rahmen der, am 15. Februar durchgeführten Bereitschaftsversammlung für 480 Jahre ehrenamtliches Engagement beim DRK Großbettlingen geehrt werden. Weiterlesen

Die Fasnet ist im vollen Gange

(13.02.2019/Roland Rath) Die fünfte Jahreszeit und somit die närrische Zeit ist in vollem Gange und egal wann, egal wo, egal mit wem ihr feiert …… hier nur ein paar Tipps ;-) Weiterlesen

Europäische Tag des Notrufs 112 und Gewalt gegen „Retter“ geht gar nicht!

(10.02.2019/Roland Rath) Bereits zum sechsten Male in Folge soll am 11. Februar mit dem europäischen Tag des Notrufs 112 darauf aufmerksam gemacht werden, dass im Notfall die Rettungskräfte in allen EU-Staaten kostenlos sowohl von Festnetzanschlüssen als auch von Mobiltelefonen (mit SIM-Card) die verantwortlichen Rettungsleitstellen angerufen werden können. In unserem Landkreis landet der Hilfesuchende bei der Integrierten Leitstelle der Feuerwehr und des Rettungsdienstes Esslingen, welche dann für die weitere Koordination und Entsendung der jeweils erforderlichen Rettungsmittel zuständig ist.… Weiterlesen

Was, wir sind schon 30

(03.02.2018/Roland Rath) Die Rettungshundebereitschaft des DRK Kreisverbandes Nürtingen-Kirchheim/Teck e.V. wurde bereits am 27.03.1988 gegründet und kann somit inzwischen auf 30 sehr spannende, erfahrungs- und auch erfolgreiche Jahre zurückblicken. Grund genug, zu diesem Geburtstag in die Stadthalle nach Neuffen herzlichst einzuladen. Gestern war es dann soweit. Weit über 100 Gäste folgten dieser Einladung und feierten in einem festlichen Rahmen mit der Rettungshundebereitschaft dieses Jubiläum und wie mir zugetragen wurde, es soll spät geworden sein. Weiterlesen

Seite 5 von 6.