rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Erste Hilfe Ausbildung für den FührerscheinErste Hilfe Ausbildung für den Führerschein

Erste Hilfe Ausbildung für den Führerschein

Ansprechpartnerin

Frau 
Anita Dropulic

Kreisausbildungsleiterin 

Tel. 07022 / 7007-52
Fax 07022 / 7007-53 

Laiblinstegstraße 7
72622 Nürtingen

Wichtiger Hinweis

Unsere Kurse "Erste Hilfe für den Führerschein" laufen wieder!

  • Nur mit vorheriger Anmeldung über unsere Homepage (einfach hier klicken). Achten Sie auf korrekte Angaben Ihrer Kontaktdaten, insbesondere Ihrer E-mailadresse.

  • Sollte je ein Kurs NICHT stattfinden können, werden Sie umgehend per E-mail benachrichtigt. Überprüfen Sie dazu auch regelmäßig den Spam-Ordner Ihres E-mailprogramms.

  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist zwingend erforderlich, ebenso bequeme, praktische Kleidung (Hose) sowie festes Schuhwerk.

  • Kursgebühr in Höhe von 45 Euro bitte passend mitbringen!

  • Bei unentschuldigtem Fehlen wird die Kursgebühr in voller Höhe in Rechnung gestellt.

Das Deutsche Rote Kreuz bildet jährlich mehr als 1,2 Millionen Menschen in Erster Hilfe aus und demnächst auch Dich?

Dieser „klassische“ Rotkreuz Kurs wendet sich grundsätzlich an den Führerscheinbewerber. Hier werden grundlegende Kenntnisse in Erster Hilfe vermittelt.

Inhalte des Lehrgangs

  • Hilfsbereitschaft
  • Versicherungsfragen
  • Allgemeine Maßnahmen
  • Ablauf einer Hilfeleistung
  • Lebensfunktionen
  • Bewusstlosigkeit
  • Kreislaufstillstand
  • Verbandmaterialien
  • Starke Blutungen
  • Schock
  • Helmabnahme

Kursorte

Führerscheinklassen

Für alle Führerscheinklassen gültig.

Lehrgangsdauer

9 x 45 Minuten

Kosten

45,00 €. (ab 27. 6. 2020)
Bitte passend mitbringen.

Bitte beachten Sie:

  • Dieser Kurs kann nur nach vorheriger Anmeldung über unsere Homepage besucht werden (einfach hier klicken).
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist erforderlich. Ein gültiger Personalausweis ist mitzubringen.
  • Kursgebühr in Höhe von 45 Euro bitte passend mitbringen!
  • Bei unentschuldigtem Fehlen wird die Kursgebühr in voller Höhe in Rechnung gestellt.